Der Journalist Can Dündar, der seit dem gescheiterten Putschversuch 2016 im Exil in Deutschland lebt, wird Dr. Ahmet Ünalans Seminar „Moderne Türkeistudien: Geschichte, Politik, Gesellschaft der Türkei und Deutschland, türkisch-europäische Beziehungen“ besuchen und zu aktuellen politischen und gesellschaftlichen Entwicklungen in der Türkei referieren.  Studierende sowie Kolleginnen und Kollegen sind eingeladen, am Seminar teilzunehmen und sich mit Can Dündar kritisch auszutauschen. Der Vortrag und die anschließende Diskussion finden in türkischer Sprache statt. 

Wir bitten um Anmeldungen bis zum 7.5.2019 über die folgende E-Mail-Adresse:  sekretariat.turkistik@uni-due.de 

Die Veranstaltung findet am 9. Mai 2019, 10 Uhr c.t. im Glaspavillion R12 S00 H12 auf dem Campus Essen statt.

Mehr Informationen unter: https://www.academy-in-exile.eu/category/veranstaltungen/